3. INTERBILD 2018 – 14.03.18

„Arbeitsplätze gesund gestalten – Das richtige Verhältnis von Haltung und Bewegung“


Datum

Mittwoch, 14. März 2018

Tagungsort

Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Konferenz- und Lehrzentrum der Ernst-Abbe-Hochschule (Haus 4)
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena


Veranstalter

    

Organisation: JenALL e.V., Carl-Zeiss-Promenade 2,  07745 Jena, Tel. 03641/205-108

 


Links/Downloads

Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten/Hotels in Jena zum Download (.pdf)

>>Link zur Online-Anmeldung<<<


Programm 

9:00 Uhr | Begrüßung und Eröffnung

9:15 Uhr | „Den Bildschirmarbeitsplatz“ gibt es nicht

Prof. Dr. Stephan Degle
Ernst-Abbe-Hochschule Jena

10:00 Uhr | Interdisziplinäre Zusammenhänge an praktischen Beispielen

Prof. Dr. Egbert Seidel
Sophien- und Hufeland-Klinikum Weimar


10:45 | Kaffeepause  – Industrieausstellung


11:30 Uhr | Bioelektrische und biomagnetische Signale des Gehirns: von der Messtechnik zum Brain-Computer-Interface

Prof. Dr. Jens Haueisen
TU Ilmenau

12:00 Uhr | Auswirkungen von Brillen- oder Kontaklinsenkorretionen auf Haltungsbeschwerden – eine Studie mit bioelektrischer Bewegungsanalyse

Oliver Kolbe, M.Eng.
Ernst-Abbe-Hochschule Jena


12:30 Uhr | Mittagspause – Industrieausstellung


13:30 Uhr | Betriebsmedizinische Aspekte zum BAP

Dr. med. Wiete Schramm
AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH,  TÜV Rheinland Group

14:00 Uhr | Bildschirmarbeit – Belastungen, Risiken und Gestaltung

Prof. Dr.-Ing. Prof. h.c. Peter Kurtz
TU Ilmenau


14:30 | Kaffeepause  – Industrieausstellung


15:15 Uhr | Effekte von chronischem Schmerz für die visuelle Wahrnehmung von Bewegungen und Aspekten der Visuomotorik beim BAP

Priv.-Doz. Dr. Christian Puta
Friedrich-Schiller-Universität Jena, Lehrstuhl für Sportmedizin und Gesundheitsförderung

15:45 Uhr | Okulomotorik und dynamisches Sitzen

Christoph Otte, Diplomsportwissenschaftler & Heilpraktiker, staatl. gepr. Sport- und Gymnastiklehrer
Eduard Haider, HAIDER BIOSWING GmbH, Pullenreuth

16:30 Uhr | Zusammenfassung und Schlussworte

(Stand: 21.02.2018, Programmänderungen vorbehalten.)


Tagungspreis

149 Euro, Early-Bird-Preis 119 Euro (bei Anmeldung bis zum 1.3.2018)

79 Euro für Studierende in Teilzeit (nur bis zum 1.3.2018)

19 Euro für Studierende in Vollzeit und Mitarbeiter/innen der EAH Jena sowie des SHK Weimar (nur bis zum 1.3.2018)


Anmeldung

Melden Sie sich hier zum Symposium an:

>>Link zur Online-Anmeldung<<<

 

Wir bedanken uns herzlich bei unseren Sponsoren. – Folgen Sie gerne der Verlinkung der Logos für weitere Informationen zum jeweiligen Sponsor!

Gold-Sponsoren

     DOZ Verlag 

Silber-Sponsoren